Über uns

Treffen Sie Kindt-Kliniken

Kindt Clinics ist eine Spezialbehandlungszentrum für Menschen mit unrealistischer Angst. Dank der bahnbrechenden Forschung von Professor Merel Kindt und vielen Kollegen im In- und Ausland können wir die Memrec-Methode anbieten. Wir behandeln nur bestimmte Phobien, Panik und PTBS. Dank dieses Fokus können wir die Behandlung im Detail weiterentwickeln.

Kindt Clinics in den Medien

Die Memrec-Methode hat in der wissenschaftlichen Literatur seit 2011 große Beachtung gefunden. Die Entdeckung der neuen Behandlung blieb in den populären Medien nicht unbemerkt. Nationale und internationale Medien widmeten sich der Forschung von Merel Kindt und der Behandlungsmethode. Lesen Sie die Artikel der New York Times oder NRC Handelsblad. Oder schauen Sie sich die Sendungen von an EenVandaagvon VPRO oder die Dokumentation über die Behandlung.

unser Team

In Kindt Clinics arbeiten wir mit einem kleinen und erfahrenen Team von Psychologen zusammen. Es kommt oft vor, dass Sie während der Einnahme, Behandlung und des Tests zwei verschiedene Praktiker treffen. Dies kann für die Behandlung von Vorteil sein und ist dank unserer intensiven Zusammenarbeit möglich.

Neben dem ständigen Team arbeiten wir mit allen Arten von Menschen zusammen, die die Behandlungen unterstützen. Zum Beispiel arbeiten wir mit einem Fahrlehrer zur Behandlung von Fahrangst und Ärzten oder Arzthelfern zur Behandlung von Injektionsangst zusammen.

>> Treffen Sie unser Team

Das Ziel von Kindt Clinics

Die Gründerin Merel Kindt hat während ihrer gesamten Karriere die Angst erforscht. Sie ist jetzt überzeugt, dass es möglich ist: keine unnötigen Ängste mehr. Auf jeden Fall wünschen wir es allen.

So flexibel Menschen auch sind, wir lernen, mit Ängsten zu leben. Wir gewöhnen uns daran. Was wir jedoch von Menschen hören, die behandelt wurden, ist, dass sie erst danach erkannten, wie sehr die Angst sie beeinflusste. Dieses Gefühl der Freiheit ist unsere größte Motivation.

Eine niedrige Schwelle

Derzeit wird Menschen mit Angst häufig eine kognitive Verhaltenstherapie und / oder EMDR empfohlen. Obwohl beide Therapien wirksam sein können, bieten wir nur die Memrec-Methode an.

Einer der Gründe dafür ist, dass wir die Schwelle für die Behandlung der Menschen so weit wie möglich senken wollen. Ein Behandlungsplan mit mehreren Sitzungen oder wiederholter Exposition gegenüber dem, was Sie befürchten, kann diese Schwelle erhöhen.

Neben der Kurzzeitbehandlung sorgen wir für eine angenehme Atmosphäre in unserer Klinik; sowohl im persönlichen Kontakt mit den Kunden als auch in der wohnlichen Gestaltung der Räume.

Möchten Sie mehr wissen?

Wir behandeln unnötige Angstzustände bei Erwachsenen. Ist unser Ansatz für Sie richtig? Lass uns diskutieren.